hoebold.de

 Internet

Prefbar 3.2.1 mit Firefox > 1.0 - Preferences toolbar ist eine Erweiterung für Mozilla/Firefox, die dem Benutzer mehr Kontrolle ermöglicht. So können Javascript, Flash und Bilder per Checkboxen an- und abgeschaltet und der user agent gespooft werden.


 Tipps & Tricks

IE Sicherheitswarnung bei lokalem JS - Falls beim Betrachten von lokalen HTML-Seiten, die Javascript enthalten, im Internet Explorer die Meldung:

"Das Anzeigen aktiver Inhalte, die auf den Computer zugreifen können wurde für diese Datei aus Sicherheitsgründen eingeschränkt...."


 Was ist eigentlich...

Kopierschutz auf Sony-CDs ein Trojaner? - Offenbar hat Sony Audio-CDs für den amerikanischen Markt vor dem Abspielen auf PCs mit einem XCP (Extended Copy Protection) DRM-Programm gesichert, welches ein Einfallstor für weitere Schädlinge öffnet.


 Software

Real / QuickTime Alternative - Real Alternative und QuickTime Alternative sind, wie der Name schon sagt, ressourcenschonende Alternativen zu Apples QuickTime-Player und Reals gleichnamigen Player.


 Webdesign
netzhaut-design






Valid CSS!
Valid XHTML 1.0!
 JAVA(TM) Plug-in schwerer Fehler

JAVA(TM)Plug in schwerer Fehler: Die Java-Laufzeitumgebung kann nicht von <\bin\hotspot\jvm.dll> geladen werden.

Diese Fehlermeldung hat ihre Ursache meist darin, dass verschiedene JRE / SDK - Pakete installiert sind bzw. diese nicht korrekt eingestellt wurden.

Abhilfe schafft die Auswahl der richtigen Version im Java-Plugin-Control-Panel (in der Systemsteuerung) unter "Erweitert".


 mySQL - Fehler: #1251

Nach der Installation oder dem Update von MySQL kommt folgende Fehlermeldung: "Client does not support authentication protocol requested by server; consider upgrading MySQL client"

Ursache: php5 enthält einen alten mySQL-Client, dessen Passwort Algorithmus inkompatibel mit der Autentifizierung von mySQL 4.1 und höher ist.

Lösung: Reset des Passwortes auf den alten Typ.

mysql> SET PASSWORD FOR 'user'@'host' = OLD_PASSWORD('newpwd');

Quelle: http://dev.mysql.com/doc/mysql/en/old-client.html

 Weiterleitung

Ein redirect kann mit Javascript einfach realisiert werden indem man in den body einen Scriptbereich mit self.location.href= "http://www.yahoo.de/" einfügt.

 Google Suche nach mp3 und Video

Viele Multimediadateien, wie mp3 und Videos, werden in ungesicherten Verzeichnissen auf einem Server abgelegt. Google findet sie!

Google: -inurl:htm -inurl:html intitle:"index of" mp3

Mit "index of" und inurl werden nur ungeschützte Verzeichnisse gefunden. Das mp3 am Ende weist Google an in diesen Verzeichnissen nach mp3s zu suchen. . Da kann ebenso avi, wmv oder mpg stehen, um Videodateien aufzuspüren.

Um die Suche weiter einzuschränken, können weitere Suchkriterien angefügt werden.

Beispiel:
Google: -inurl:htm -inurl:html intitle:"index of" mp3 "pearl jam"

Diese Eingabe sucht in allen Verzeichnissen nach mp3-Dateien von Pearl Jam.

Beispiel:
Google: -inurl:htm -inurl:html intitle:"index of" "Last modified" mpeg site:de

Sucht nach mpeg-Dateien in freigegebenen Verzeichnissen innerhalb der top-level-Domain "de"

Quelle: www.tech-recipes.com

 Prefbar 3.2.1 mit Firefox > 1.0

Preferences toolbar ist eine Erweiterung für Mozilla/Firefox, die dem Benutzer mehr Kontrolle ermöglicht. So können Javascript, Flash und Bilder per Checkboxen an- und abgeschaltet und der user agent gespooft werden.

Leider ist prefbar (noch) nicht mit Firefox 1.5 kompatibel. Wer dennoch nicht darauf verzichten möchte, kann die *.xpi - Installationsdatei als zip öffnen und die install.rdf bearbeiten. Der Wert maxVersion muss dabei auf 1.6 gesetzt werden.

<em:maxVersion>1.6</em:maxVersion>

Die Installation von Prefbar funktioniert dann, lediglich die komfortable Anpassung über "Custimize" ist nicht möglich. Eine so modifizierte Version gibt es hier.

Weitere Infos zu Preferences Toolbar gibt es unter: prefbar.mozdev.org.

 Redirect mit Thunderbird 1.5

Mail Redirect ist eine Erweiterung für Mozilla/Thunderbird, die es dem Benutzer mail bounce ermöglicht. Messages können an andere Empfänger weitergeleitet werden.

Leider ist Mail Redirect (noch) nicht mit Thunderbird 1.5 kompatibel. Wer dennoch nicht darauf verzichten möchte, kann die *.xpi - Installationsdatei als zip öffnen und die install.rdf bearbeiten. Der Wert maxVersion muss dabei auf 1.5 gesetzt werden.

<em:maxVersion>1.5</em:maxVersion>

Eine so modifizierte Version von Mail Redirect gibt es hier.

Weitere Infos zu Mail Redirect gibt es unter: mailredirect.mozdev.org.

Eine ebenso modifizierte Version für den Message-ID Finder gibt es hier.

Weitere Infos zu Message-ID Finder unter: messageidfinder.mozdev.org.

 Personal Firewalls

Über Sinn bzw. Unsinn von Personal Firewalls wird u.a. in der Newsgroup de.comp.security.firewall diskutiert. Oft wird der Einsatz einer PFW damit begründet, dass sie das "nach-Hause-telefonieren" von installierter Software verhindern könnten.

Das dies offenbar nicht zutrifft, zeigt jetzt eindrucksvoll ein Proof of Conzept von Volker Birk. Dieser nutzt den Internet Explorer per Active Desktop zur Kommunikation und lädt eine Demoseite von dingens.org als Desktophintergrund. Eine installierte PFW merkt nicht, das die Verbindung von einem anderen Programm iniziiert wurde und gestattet den Zugriff, wenn der Internet Explorer pauschal ins Netz darf.

Weitere Infos zu PFW gibt es unter: www.ulm.ccc.de, Hinweise zum sicheren Arbeiten unter Windows unter dingens.org und www.ntsvcfg.de.

 Fritz!Box als Router

Um die Fritz!Box 2170 ohne Modem als reinen Router zu konfigurieren, bedarf es eines Tricks.

In der faq von AVM steht, dazu "Aktivieren Sie im Abschnitt 'Anschluss' die Option 'Internetzugang über LAN 1'." Das Webinterface der 2170 bietet aber keinen Abschnitt 'Anschluss', da dieser Bereich per css display:none nicht sichtbar ist. Abhilfe schafft im Firefox die Auswahl von "Ansicht" -> "Webseiten-Stil" -> "kein Stil". Dann wird die neue Option "Internetzugang über LAN 1 / WAN" sichtbar, mit der der Port LAN1 als WAN konfiguriert wird.

Freiheit ist Sicherheit
 Juni
KWMoDiMiDoFrSaSo
22   1234
23567891011
2412131415161718
2519202122232425
262627282930