hoebold.de

 Internet

Fritz!Box als Router - Um die Fritz!Box 2170 ohne Modem als reinen Router zu konfigurieren, bedarf es eines Tricks.


 Tipps & Tricks

Validierung bei Windows-Update - Die Überprüfung des CD-Keys durch Microsoft vor einem Windows-Update wurde knapp 24 Stunden nachdem sie weltweit Pflicht wurde bereits geknackt.


 Was ist eigentlich...

Kopierschutz auf Sony-CDs ein Trojaner? - Offenbar hat Sony Audio-CDs für den amerikanischen Markt vor dem Abspielen auf PCs mit einem XCP (Extended Copy Protection) DRM-Programm gesichert, welches ein Einfallstor für weitere Schädlinge öffnet.


 Software

freeCommander - Wer sich unter win32 mit dem Explorer nicht anfreunden kann und früher den NC schätzte, wird in dem freeCommander einen neuen Freund finden.


 Webdesign
netzhaut-design






Valid CSS!
Valid XHTML 1.0!
 IrfanView

Dieses Programm ist viel mehr als nur ein Bildbetrachter für unzählige Formate. Bilder können auch gedruckt, bearbeitet und zu Slideshows zusammengestellt werden. Diese Slideshows sind als *.exe (zB. für CD) und *.scr (Screensaver) speicherbar. Es kann ebenfalls HTML-Seiten mit Thumbnails erstellen. Weitere Features:

- Bilder können per batch konvertiert werden
- Unterstützung von TWAIN
- Multimediadateien anzeigen
- EXIF-Daten auslesen
- Icons extrahieren (aus *.exe, *.dll, usw.)
- viele Plugins erhältlich

Das Programm ist ohne Installation lauffähig (nur eine *.exe).

IrfanView ist für den nicht kommerziellen Gebrauch Freeware und unter www.irfanview.com zu finden.


 freeCommander

Wer sich unter win32 mit dem Explorer nicht anfreunden kann und früher den NC schätzte, wird in dem freeCommander einen neuen Freund finden.
Der Dateimanager ist weitgehend mit den altbekannten Tastenkürzeln des NC bedienbar und ist auch ohne Installation von USB-Stick oder CD (genial für Win-PE) lauffähig. Die Highlights:

- Zweifenstertechnik
- Unterstützung für Archive (auch verschachtelte!)
- interner Dateibetrachter
- MD5 Quersummen errechnen und prüfen
- Ordnergrößen ermitteln u.v.m.

Die Freeware ist unter www.freecommander.com zu finden.

 Real / QuickTime Alternative

Real Alternative und QuickTime Alternative sind, wie der Name schon sagt, ressourcenschonende Alternativen zu Apples QuickTime-Player und Reals gleichnamigen Player.

Die Vorteile sind:
- geringe Größe
- geringer Ressourcenverbrauch
- keine Hintergrundprozesse
- kann mit beliebigen Playern verwandt werden
- saubere Deinstallation
- keine Werbung, keine Registrierung, nix lästiges

QuickTime Alternative:
Die neue Version 1.77 läuft unter Windows 2000, XP und 2003 enthält den QuickTime-Codec 7.1.3, DirectShow-Filter und die Plugins für IE/Firefox/Mozilla/Opera. Unterstützt werden alle QuickTime-Formate (*.mov, *.qt, *.3gp usw.) sowie auf Webseiten eingebettete Streamingformate. Für win98 und Me funktioniert die Version 1.55, die ebenfalls noch zum Download bereitsteht.

Download: QuickTime Alternative

Real Alternative:
Die aktuelle Version 1.51 arbeitet mit dem RealMedia Codec 6.0.12.1741 und unterstützt alle RealMedia Formate (*.ra, *.ram, *.rmvb, *.rm, *.rv usw.) und Streams. Browser-Plugins und DirectShow-Splitter sind ebenfalls enthalten, allerdings arbeitet der Splitter nicht mit Streams.

Download: Real Alternative

Freiheit ist Sicherheit
 Dezember
KWMoDiMiDoFrSaSo
48     12
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
131